Dachbegrünung

Und wenn die Sonne scheint, dann liegen Sie im grünen Gras inmitten einer bunten
Wiese auf dem Dach und schauen in die Wolken – genießen Sie dieses Gefühl von Freiheit und Weite.  Sonnen Sie sich ganz ungestört von den Blicken der lieben Nachbarn! Wir gestalten Ihnen Ihre persönliche Dachbegrünung.

Outdoor-Design ist ZinCo-Partner und unsere Kunden schätzen die Qualität.

Im Sommer angenehm kühl und im Winter mollig warm; immer ausgeglichenes Klima. Begrünte Dächer sind in unseren Breiten ein relativ seltener Anblick. Doch immer mehr Hausbesitzer, die sich einmal für das “Grüne Dach” entschlossen haben, sind begeistert.

Bieten doch diese Dächer gleich mehrere Vorteile, vor allen Dingen aber sorgen begrünte Dächer für ein sehr gesundes und ausgeglichenes Klima im Haus. Neben den Vorteilen, die auch eine Fassadenbegrünung aufweist und den wärme- u. kälte- dämmenden Eigenschaften kommt auch noch die bessere Schallisolierung speziell bei Fluglärm.
Das Begrünen von Vorgärten und Höfen, vor allem aber das Begrünen von Dächern und Fassaden, kann helfen das ungesunde Stadtklima zu verbessern: Die Luft wird von Schadstoffen gereinigt und mit Sauerstoff angereichert, die belastenden Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen werden verringert. Weiterhin wirken begrünte Dächer und Fassaden auf die Gebäude in ökonomischer Weise wärmedämmend, wärmespeichernd und schallschützend. Hausbegrünungen sind deshalb ein wesentlicher Beitrag für ökologisch- ökonomisches Bauen.
Hausbegrünungen haben hygienische als auch soziologische Funktionen zu erfüllen, wie zum Beispiel: psychologische und soziologische Wirkungen auf die Bewohner begrünter Häuser, architektonisch-gestalterische Gesichtspunkte, Luftverbesserung, Luftreinigung, Verringerung der vertikalen Luftbewegung, Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung, Wasserrückhaltefähigkeit, Schutz vor Wärmestrahlung, Wärmedämmung, Schallschutz, Windschutz…